Sunday Nutcake

Das Basisrezept kann individuell abgewandelt werden und geht wie immer ruuuck zuuuck🚀

 

Habe 2 Varianten ausprobiert

2 El Dattelsirup

Optional Reissirup, Argavensaft

1-3 Prisen Zimt

etwas gemahlene Vanille 

250 g gemahlene Haselnüsse

2 EL Kokosmehl

optional Mandelmehl

2 TL Backpulver

4 Eier

50 ml Kokosmilch

150 g dunkle Schokolade

Gehackte Haselnüsse

optional gemahlene Kokosraspeln

 

Ofen 180 Grad vorheizen, Stollenform einfetten und Backpapier auslegen.

Haselnüsse, Kokosmehl, Backpulver Zimt und Vanille vermengen.

Eier trennen, Eigelb mit Süßung schaumig schlagen und dazugeben.

Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben.Zum Schluss die Kokosmilch dazugeben und ab in die Kastenform und das ganze etwa 45 min. backen...wenn man nicht sicher ist, ob er durch ist...einfach mit etwas einstecken. Abkühlen lassen. Die dunkle Schokolade erhitzen und auf dem Kuchen 🍰 verteilen und solange die Schokolade noch flüssig ist die Deko darauf geben. Fertig!!! Ging jetzt ziemlich schnell🚀

Habe eine Version mit 200 g Haselnüsse und 50 g gemahlene Bananenchips...versucht doch auch Mal das Rezept abzuwandeln und schreibt es in die Kommentare

Kommentar schreiben

Kommentare: 0